Den neuen ivary Test vorbestellen!

89€

+ KOSTENLOSER VERSAND

Der ivary Test ermöglicht dir mehr über die Basis deiner Fruchtbarkeit, deine Eizellreserve und das damit assoziierte Anti-Müller Hormon zu erfahren. Der Versand ist kostenlos.

Ein Test, viel Inhalt:

Deinen AMH Wert Analyse im Blut und was dieser Wert interpretiert mit deinem Alter über deine Eizellreserve aussagt

Personalisierte Empfehlungen und nächste Schritte basierend auf deinem Ergebnis

Zugang zu Beiträgen, veröffentlichten Studien über das AMH, der ivary Community und unser Team von Kinderwunsch Experten

Einfach

1.

Nach deiner Bestellung in unserem Online Shop wird dein ivary Test-Kit direkt zu dir nach Hause geschickt.

2.

Du registrierst das Test-Kit und beantwortest ein paar Fragen zu deiner Gesundheit, Familienplanung und deinem Lifestyle. So wird dein Ergebnis genau auf dich abgestimmt.

3.

Mutig und unerschrocken pieckst du dir in den Finger und nimmst dir Blut kapillar ab, steckst dann die Blutprobe ins Kuvert und schickst sie an unser Labor. Anleitung ist immer dabei! 😉

4.

Unsere zertifizierten Labor Partner haben bereits nach wenigen Tagen die Blutanalyse durchgeführt. Es ist vor allem wichtig welches Analyseverfahren für AMH verwendet wird.

5.

Wenn alles bereit steht, bekommst du von uns deinen individuellen, digitalen ivary Report & Empfehlungen in deinem ivary Dashboard angezeigt. Aussagekräftig und klar.

Einfach

Unser Test kann durchgeführt werden, wenn du:

zwischen 25 und 44 bist

die Pille nimmst, einen Verhütungsring bzw. nicht-hormonelle Verhütungsmethoden benutzt

Unser Test kann derzeit nicht durchgeführt werden, wenn du:

mit Verhütungsspritze oder Implantat verhütest

innerhalb der letzten 3 Monate eine Verhütungsmethode begonnen oder beendet hast

innerhalb der letzten 3 Monate eine Eierstockpunktion hattest

Ich war in den letzten 3 Monaten schwanger oder stille

Wann kann ich den ivary Test machen?

Der ivary Test kann an jedem Tag deines Menstruationszyklus durchgeführt werden. Levels schwanken nicht und sind damit ein verlässliches Maß für deine Eizellreserve.

Die Box, die du in deiner Mailbox erhaltest, enthält alles, was du brauchst:

dich leicht darauf vorbereiten, den ivary test zu machen

Um deine Blutprobe sicher und schnell zu sammeln

um deine Probe zurück zu unserem Labor zu schicken

Da alles so organisiert ist, dass du die beste Erfahrung hast. Ein Test-Kit, viel wichtiger Inhalt:

  • 1 Kapilarblutröhrchen
  • 1 Schutzverpackung
  • 2 Lanzetten
  • 2 Desinfektionstücher
  • 2 Pflaster
  • 1 Rücksendeformular
  • 1 Rücksendeumschlag

Der AMH-Test ist ein erster wichtiger Schritt um die Entwicklung deiner Eizellenreserve und Fruchtbarkeit besser zu verstehen.
Das AMH allein kann dir zwar nicht sagen wie hoch deine Chancen auf eine Schwangerschaft sind, aber es zeigt auf, für wie lange es noch realistisch ist schwanger werden zu können: die Fruchtbarkeit jeder Frau nimmt natürlich mit dem Alter immer mehr ab, aber die genaue Zeitkurve gestaltet sich doch bei jedem Einzelnen ganz anders.

Ein AMH-Test gibt dir also eine wichtige Information, um besser und selbstsbestimmter Entscheidungen treffen zu können was deine Familienplanung und Zukunft betrifft.

Der ivary Test für zu Hause bestimmt über das AMH und einer softwarebasierten Auswertung die Eizellreserve einer Frau. Der Test basiert auf der Laboranalyse deines Kapitllarbluts und der Auswertung deines AMH Werts, der in Kombination mit anderen Faktoren wie Alter und Lebensstil, dir Einblicke in die Entwicklung deiner Fruchtbarkeit geben kann.

ivary beim Arzt

Wenn du dich bei einem Arzt wohler fühlst um den Test durchzuführen, suche einen unserer Partner auf der Karte!

Places Searchbox
Handled with care ivary test

Sorgsam

Es ist uns ein persönliches Anliegen, dass wir – auch du selbst – mit deinen Daten sorgsam umgehen. Bei jedem Schritt begleiten wir dich und halten dich am Laufenden sobald du auf deine individuellen Resultate zugreifen kannst. Deine Daten werden in Europa (Region Frankfurt) verwaltet und nur voll verschlüsselt übermittelt. Deine medizinischen Daten kommunizieren wir niemals via E-Mail: Nur durch deinen persönlichen, Passwort-geschützen Account hast du Zugriff auf dein Dashboard.